Willkommen zur Copleston High School

Die englische Schulaufsichtsbehörde Ofsted bestätigte Copleston im Mai 2013, eine gute Schule mit einigen herausragenden Elementen zu sein. Seitdem haben sich unsere Ergebnisse ständig weiter verbessert.

Wissenswertes

Wo liegt die Schule?
Eine Karte finden Sie auf unserer Homepage unter ABOUT US (Über uns) und dann Location/Map (Lage/Karte).

Schuluniform

Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7, 8, 9, 10 und 11 sind verpflichtet, unsere Schuluniform zu tragen. Bilder der korrekten Uniform finden Sie auf unserer Homepage, wenn Sie auf STUDENTS (Schüler/innen) und anschließend auf UNIFORM klicken und dann auf der Seite nach unten zu den Bildern scrollen. Schüler/innen, die unseren Vorschriften nicht entsprechen, können heimgeschickt werden. Unser Schul-Sweatshirt ist bei PMG Schoolwear auf der Westgate Street in Ipswich erhältlich. Das Geschäft Coes auf der Norwich Road in Ipswich führt die von uns vorgeschriebene Hose und Sportbekleidung.

Zahlung seitens der Eltern

Wenn Ihr Kind in unsere Schule kommt, werden wir seinen Fingerabdruck speichern. Dann kann es in der Schule Essen und Erfrischungen kaufen, ohne Geld mitbringen zu müssen. Die Erziehungsberechtigten sollten sicherstellen, dass auf dem Konto des Kindes immer genug Geld für Mahlzeiten ist. Die Bücherei benutzt ein ähnliches System. Frühstück und Snacks werden in der ersten Pause angeboten, in der Mittagspause gibt es dann Mittagessen.

Lehrplan
Für alle Schüler/innen im Alter von 11-16 sind Englische Sprache, Englische Literatur, Mathematik und Naturwissenschaften Pflichtfächer. Auch nehmen alle Schüler/innen bis zum Alter von 16 Jahren am Sportunterricht teil. Wir statten alle Schüler/innen mit grundlegendem Schulmaterial (Papier, Hefte und Schulbücher) aus, aber sie sind selbst für Stifte, Lineale u. ä. verantwortlich. Es wird von ihnen allen eine aktive Teilnahme an allen Unterrichtsstunden erwartet.

Schultag
Die Anwesenheit der Schüler/innen wird um 08:25 Uhr kontrolliert. Wer um 08:30 Uhr noch nicht da ist, wird als verspätet vermerkt. Die Unterrichtszeiten sind:
08:40-09:45 Uhr 1. Schulstunde
09:45-10:50 Uhr 2. Schulstunde
10:50-11:10 Uhr Pause (die Klingel ertönt um 11:05 Uhr)
11:10-12:15 Uhr 3. Schulstunde
12:15-13:00 Uhr Mittagspause
13:00-14:05 Uhr 4. Schulstunde
14:05-15:10 Uhr 5. Schulstunde

Mittwochs schließt die Schule um 14:05 Uhr. Es gibt verschiedene Clubs und Aktivitäten für Schüler/innen, die alle zur Teilnahme ermuntert werden. Eine Liste der Aktivitäten ist einsehbar auf unserer Homepage unter EXTRA CURRICULAR (Außerhalb des Lehrplans) und dann WOW.

Schuljahr
Die Schuljahr- bzw. Ferienzeiten finden Sie auf unserer Hompage unter ABOUT US (Über uns) und dann Term Dates (Schuljahrzeiten).

Benehmen
Von allen Schülerinnen und Schülern wird erwartet, dass sie lernbereit zur Schule kommen und sich an die Schulordnung halten. Im Unterricht darf z. B. nicht gegessen werden und ist die Benutzung von Handys verboten. Schüler/innen, die gegen die Schulordnung verstoßen, müssen mit Strafen rechnen. Rassismus, Homophobie, Sexismus, alle anderen Formen von Diskriminierung sowie Mobbing werden nicht toleriert. 

Hausaufgaben
Diese werden regelmäßig gestellt und müssen gemacht werden. Die Nichterledigung von Hausaufgaben zieht Strafen nach sich.

Anerkennungen
Schüler/innen, die gute Leistungen erbringen und sich im Unterricht anstrengen, erhalten Anerkennungen. 

Strafen
Diese bestehen normalerweise aus Nachsitzen, das je nach Anlass variieren kann. Wer nicht zum Nachsitzen erscheint, erhält womöglich eine schwerere Strafe. In sehr ernsten Fällen ist auch ein Ausschluss aus der Schule möglich, was in Copleston jedoch extrem selten vorkommt.

Schultagebücher
Diese werden kostenlos an alle Schüler/innen ausgegeben. Das Schultagebuch:
  • enthält wesentliche Informationen über die Schule
  • dient zur Notierung von gestellten Hausaufgaben mit Ablieferdatum – die Schülerin/der Schüler ist für die Eintragung verantwortlich
  • enthält den Stundenplan der Schülerin/des Schülers
  • ist ein Mittel, durch das Erziehungsberechtigte bei Bedarf mit der Schule kommunizieren können
  • liegt in der Verantwortung der Schülerin/des Schülers
  • kann jederzeit vom Lehrer zur Vorlage verlangt werden

Kontaktieren Sie uns
Einzelheiten hierzu finden Sie auf unserer Homepage.